SPD Metropolregion Rhein Neckar Online
  Übersicht   Aktuelle Ausgabe   Anmeldeformular   SPD in der Region   Impressum
 

Im der Metropolregion Rhein-Neckar gibt es eine sehr aktive SPD. Die zentralen Institutionen sind die (Stadt-) Kreisverbände Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen und die (Land-) Kreisverbände/Unterbezirke Rhein-Neckar, Neckar-Odenwald, Bergstrasse und Ludwigshafen/Frankenthal. Die Rhein-Neckar Region wird im Bundestag von 5 SPD-Politikern vertreten: Doris Barnett, Ludwigshafen, Lothar Mark, Mannheim, Lothar Binding, Heidelberg/Weinheim, Gert Weisskirchen, Wiesloch/Sinsheim und Christiane Lambrecht, Bergstrasse. Dazu kommen mehr als 10 Landtagsabgeordnete in Hessen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg, Bürger- und OberbürgermeisterInnen und viele Gemeinderäte.

Diese vielen Amts- und Mandatsträger treten vielfältig an die Öffentlichkeit, sie halten Referate, nehmen zu Sachthemen Stellung oder an Diskussionsrunden statt. Daneben halten die vielen SPD Organisationen interessante Veranstaltungen ab, um politische Themen in der Öffentlichkeit zu diskutieren.

Zu den meisten dieser Veranstaltungen wird in der Tagespresse erst ein oder zwei Tage vorher eingeladen. Die Tagespresse bietet so nicht die Möglichkeit, sich im Vorraus eine Übersicht über kommende Veranstaltungen zu verschaffen. Zwar werden auf den Internetseiten der Abgeordneten und Kreisverbände auf die Veranstaltungen hingewiesen, aber diese Information muss man sich holen.

Um an politischen Diskussion Interessierten einen gezielten besseren Überblick über die SPD-Veranstaltungen in der Region zu verschaffen, haben wir den E-Mail-Rundbrief "SPD Rhein Neckar Dreieck Online" eingerichtet. Jeweils sonntags versenden wir die Termine aller wichtigen und überregionalen SPD-Veranstaltungen der nächsten 14 Tage. Erfaßt sind Veranstaltungen des Kreisverbände, der Bundestags- und Landtagsabgeordneten sowie der Gemeinderatsfraktionen, Ortsvereine und Arbeitskreise der beteiligten Kreisverbände/Unterbezirke.

SPD RND Online erscheint seit November 1997 jeden Sonntag. Im Oktober 1998 konnten wir ein erstes Jubiläum feiern: die Aufnahme des 100.sten Subskribenten. Im März 1999 hat der Verteiler die Marke von 200 überschritten, im April 2000 die Marke von 300. Mittlerweile (Dezember 2004) wird SPD RND Online jede Woche an über 550 Subskribenten verschickt.

Wenn auch Sie auf diesem einfachen Wege mehr über die Veranstaltungen der SPD im der Rhein-Neckar-Region erfahren möchten, füllen Sie einfach das Anmeldeformular aus. Sie können sich auch formlos per eMail an info@spd-mrn-online.de anmelden.

Die aktuelle Ausgabe von SPD RND-Online finden Sie hier.

 


© Uwe Brähler - Kontaktadresse: info@spd-mrn-online.de